Retail Readiness – Die Basis für erfolgreiche Werbung auf Amazon

Selbst die schönste Werbeanzeige ist nicht effektiv, wenn der Kunde beim Klick auf eine schlechte Produktdetailseite geleitet wird: Ein einfacher Titel ohne Mengenangaben oder Größen, keinerlei Rezensionen oder vielleicht sogar keine Artikel mehr im Lager. Alle Werbetreibenden auf Amazon sollten sich darüber bewusst sein, jede Produktdetailseite wie ihre eigene Website zu pflegen. Auf dem weltweit größten Online-Marktplatz ist sie es schließlich, die den Kunden am Ende zum Kauf bewegt.

Ohne Abkürzungen? Ohne Amazon!

Die Ad-KPIs der SPAs im ASC überprüfen? Auf ACoS, CPO und KUR achten? Hohe CTR und niedriger CPO? Oder doch lieber SBs und PDAs schalten? Bevor man sich über Antworten Gedanken machen kann, muss man sich erst einmal durch die vielen Amazon Abkürzungen kämpfen. Damit ihr euch aber nicht den Kopf zerbrechen müsst, haben wir eine kluge Liste erstellt: